Mittwoch, 19. Juli 2017

danipeuss - Kartenchallenge #047 Lift Inspiration

Zwei Wochen Urlaub sind vorbei und nach zwei Wochen Scrap-Abstinenz dürstete es mich geradezu nach Schere, Papier und Kleber. Und weil ich mal wieder eine Karte brauchte, bin ich mal schnell bei www.danipeuss.de vorbei und habe mir die aktuelle
angesehen. Dieses Mal ist es eine Lift Inspiration und die Umsetzung dieser Karte ist mir wirklich sehr leicht gefallen. Manchmal fluppt es eben :-)
Material:
Der Kartenrohling und das Hintergrundpapier sind von CRAFT sensations, Klartext-MINI-Stempel von danipeuss.de, das Band ist von DécoTime und das Herzchen von Sticko (Sparkler Stickers, Teeny Mini Hearts).

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Donnerstag, 22. Juni 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 7

Weil man nie genug Karten haben kann, wurde auch Sketch 7 dazu genutzt, eine zu werkeln.
Material:
Der Kartenrohling ist von VBS, PP aus meiner Restekiste und der Stempel ist von Dani Peuss.


So, das war es jetzt. Es war zwar knackig, hat aber wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ich habe wieder ein paar Karten für meinen Vorrat gewerkelt und habe meine ersten DIN A4 Layouts gescrappt. Es hat sich für mich also in jeder Hinsicht gelohnt :-)


Liebe Grüße,
Eure Nicky



#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 6

Sketch Nummer 6 habe ich sehr minimalistisch umgesetzt:
Material:
Der Kartenrohling ist von VBS, Stempel sind von CRAFT sensations und Dani Peuss.

#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 5

Für Sketch 5 wollte mir zunächst nichts einfallen, aber dann platzte der Knoten und heraus kam diese Geburtstagskarte:
Material:
Der Kartenrohling ist aus dem VBS Mega-Set "Vintage-Karten", Cardstock von American Crafts und die Stempel sind von CRAFT sensations und von VBS aus der Serie "Best Wishes"

#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 4

Und weil mir das DIN A4 Layout so gut gefallen hat, habe ich Sketch 4 auch so umgesetzt.

Material:

Das Patterned Paper und die Puffy Sticker sind von PinkFresh Studio aus der Serie "Indigo Hill".

#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 3

Weiter geht es mit Sketch 3 und meinem ersten Layout im DIN A4 Format:


Material:

Das Cardstock ist von American Crafts, das Patterned Paper und die Sticker sind von Echo Park aus der Serice "Bundle of Joy", Alphas von American Crafts.

#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 2

Für Sketch 2 habe ich auch eine Karte gewerkelt:
Material:
Das gesamte Papier stammt aus meiner Restekiste und der Kartenrohling ist von "Made by Me".

#7T7S bei kreativsüchtig - der QUICKIE - Sketch 1

Und eines morgens lese ich nichtsahnend bei Facebook, dass die liebe Mel von *kreativsüchtig* mal wieder zu einen 7 Tage - 7 Sketche aufruft, aber dieses Mal ohne große Vorankündigung und in genau 7 Tagen, heute Abend um 23:55 Uhr endet die Challenge und deshalb kommt hier und jetzt meine geballte Ladung zu
Sketch Challenge Scrapbooking

Los geht es natürlich mit Sketch Nr. 1, der mich zum Cover für dieses One-Sheet-Mini inspiriert hat:
Material:
Das Patterned Paper ist von PinkFresh Studio aus der Serie "Indigo Hill"; der Stempel, den ich mit weißem Embossingpulver von Efco erstellt habe, ist von CRAFT sensations. Sobald das Mini komplett fertig ist, werde ich es noch einmal in einem separaten Post zeigen und dann auch den Link zum Tutorial posten.


Montag, 19. Juni 2017

danipeuss - Kartenchallenge #045 Wasser

Aus mir wird doch noch ein Kartenbastler. Und da ich mir vorgenommen habe, mehr Post zu verschicken, ist das auch gut so ;-)


Bei danipeuss.de gibt es regelmäßig eine
http://danipeuss.blogspot.de/search/label/Kartenchallenge
und die nutze ich neuerdings sehr gerne, um mich inspirieren zu lassen. Dieses Mal ist das Thema "Wasser" und das ist meine Umsetzung:





Material:
Die Karte habe ich aus weißem Cardstock von American Crafts gebastelt. Der Hintergrund ist mit Sofft Pan Pastels und einem Stencil von CRAFT sensations gestaltet. Der Fisch-Stempel und die Twin-Marker, die ich zum colorieren verwendet habe, sind ebenfalls von CRAFT sensations.

Liebe Grüße,
Eure Nicky





Donnerstag, 15. Juni 2017

Mini mit Kronenbindung




Ich liebe Minis und kann davon einfach nicht genug bekommen. In den letzten Wochen habe ich einige Minis nach Tutorials gewerkelt und die werde ich euch nach und nach mal zeigen.

Heute kommt ein Mini mit einer Kronenbindung. Das Tutorial ist von der Minibook-Queen Mel und ihr findet es *hier*. Und so schaut mein Mini aus:
Material:
Das verwendete Material stammt aus dem Juli-Kit "Pinselstrich" der Scrapbook Werkstatt aus dem Jahr 2015 und ich habe es um zwei Cardstock-Bögen von Stampin-Up! ergänzt.

Liebe Grüße,
Eure Nicky





Mittwoch, 7. Juni 2017

danipeuss - Kartenchallenge #044 Doodle - noch ein Kärtchen

Heute habe ich mal wieder beim telefonieren so vor mich hin gekritzelt. Eigentlich war das gar nicht zur weiteren Verwendung geplant, aber da mir der Anfang recht gut gefiel, dachte ich mir, dass ich daraus für die aktuelle
http://danipeuss.blogspot.de/search/label/Kartenchallenge
bei *danipeuss* noch ein zweites Kärtchen produzieren könnte. Gesagt, getan. Ich habe den Notizzettel mit nach Hause genommen, weiter gekritzelt und das ist das Ergebnis:
Das Papier von dem Notizzettel ist nicht wirklich von guter Qualität, beim stempeln ist die Farbe leider etwas verlaufen. Aber ich dachte mir: Egal! Dafür ist die Karte selbst gemacht ;-)

Material:
Der Karterohling stammt vom Action und der Stempel ist von Basic Grey.

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Donnerstag, 1. Juni 2017

DIY Kinderwagenbuch

Letztes Jahr gab es bei Rewe eine Zeitlang bei jedem Einkauf Stickertütchen. Natürlich sind auch wir an diesem Spaß nicht vorbei gekommen und Familie und Freunde haben eifrig mit uns gesammelt, damit mein Sohn sein Album auch voll bekommt :-)

Als das Album endlich vollständig war, blieb ein 10 cm hoher Berg an doppelten Stickern zurück. Wir haben anderen Sammlern ausgeholfen, damit gebastelt, aber dieser kleine Berg wollte einfach nicht kleiner werden. Und da kam mir die Idee zu einem Kinderwagenbuch für die kleine Tochter einer sehr lieben Freundin.

Ich habe dafür einfach 20 schöne Sticker ausgesucht und jeweils zwei aneinander geklebt. Dann habe ich die Sticker laminiert, ausgeschnitten, gelocht und mit einem Buchring verbunden. Ein kleiner selbstgemachter Anhänger aus Perlen und Knöpfen kam auch noch dazu.

Liebe Grüße,
Eure Nicky





Sonntag, 28. Mai 2017

danipeuss - Kartenchallenge #044 Doodle


Hui...mein letztes Posting ist vom März! Unglaublich, wie die Zeit vergeht...
Ich war in den letzten Wochen nicht ganz untätig, nur bin ich irgendwie nicht dazu gekommen, meine Werke auf dem Blog zu zeigen. Das hole ich in der nächsten Zeit auf jeden Fall nach.

Heute möchte ich gerne meinen Beitrag zur aktuellen Kartenchallenge von *danipeuss* zeigen.


Bisher war ich immer nur stille Zuschauerin, aber dieses Mal habe ich mich einfach an meinen Schreibtisch gesetzt und diese Karte gebastelt.
Wie man sieht, hatte ich nur wenig Materialeinsatz :-)

Material:
Der Karterohling ist von Folia, den Hintergrund habe ich mit Sofft Pan Pastels und einem Stencil von CRAFT sensations gestaltet, der Stempel stammt aus dem Set "Best Wishes" von VBS. 

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Freitag, 10. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 7

Mein letztes Layout zu #7T7S ist fertig. Klar, ich freue mich, dass ich mich in die Hall of Fame eintragen kann, aber irgendwie finde ich es schade, dass es schon wieder vorbei ist. Zum Glück hat Mel auf ihrem *Blog* angekündigt, dass die nächste Aktion bereits in Planung ist :-) Also freue ich mich einfach jetzt schon darauf und zeige euch mal meine Umsetzung:
 
Material:
Cardstock von Dani Peuss, das weitere Material stammt aus dem 2015er Juli-Kit "Pinselstrich" der Scrapbook-Werkstatt: Webster's Pages Brandin O'Neill Dram in Color item #US2330D, Chipboard Stickers Studio Calico, Elle's Studio Let's Eat Bits and Pieces und die Foam Stickers "Cinnamon" sind von American Crafts.

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Donnerstag, 9. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 6

Die Hall of Fame bei *7T7S*  ist zwar schon eröffnet, aber mir fehlt noch der letzte Sketch, der allerdings schon in Arbeit ist :-) Bevor ich vorgreife, zeige ich euch lieber schnell meine Umsetzung zu Sketch Nummer 6 :-)
Material:
Patterned Paper von Pinkfresh Studio aus der Serie "Indigo Hills" item #PFRC300116C und item #PFRC300116A, Cardstock von Dani Peuss. Die Alphas sind von SN@P! Stickers - Basics item #2854, der puffy Sticker ist von Pinkfresh Studio aus der Serie "Indigo Hills" und der Button ist von der Scrapbook Werkstatt.

Liebe Grüße,
Eure Nicky



Mittwoch, 8. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 5

Weiter geht es mit #7T7S. Tag 5 und ich habe tatsächlich wieder eine Karte zusammengeschustert und ich bin auch dieses Mal recht zufrieden - ich scheine einen Lauf zu haben ;-) Da die Karte für einen Mann gedacht ist, habe ich mich bei den Farben und der Deko etwas zurück gehalten.
Material:
Der Karterohling ist von Folia, der Happy Birthday Stempel von Depot, der Geschenke-Stempel sowie die Twin-Markers, die ich zum einfärben verwendet habe, sind vom Action. Das übrige Material ist aus meiner Restekiste.

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Dienstag, 7. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 4

Jetzt ist auch für mich Bergfest und interessanterweise habe ich dieses Mal sofort gewusst, welches Foto ich für den Sketch verwenden möchte. Und auch welches Papier. Nachdem ich für mein gestriges Layout das Kit der SBW endlich angebrochen hatte, ist es wie aus einer Pralinenschachtel zu naschen - ich kann einfach nicht aufhören :-)

Hier kommt meine Umsetzung zum 4. Sketch bei *7T7S*:
Material:
Patterned Paper von Simple Stories The Reset Girl item #6820, Cardstock  von Danie Peuss "Elfenbein", Thickers von American Crafts  und die schwarzen Sticker sind von American Crafts Dear Lizzy.

Liebe Grüße,
Eure Nicky






Montag, 6. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 3

Weiter geht es heute mit dem Sketch zum dritten Tag von #7T7S.
Auf der Suche nach passenden Papieren zum Foto, habe ich das noch unangetastete November-Kit 2016 ""Regentanz" der Scrapbook Werkstatt gefunden - unglaublich, dass ich es tatsächlich noch überhaupt gar nicht benutzt hatte *kopfschüttel*. Wie der Zufall es wollte - die Farben passten perfekt zu meinem Foto!
Hier noch ein paar Detailaufnahmen:
Material:
Patterned Paper von Simple Stories Hello Fall item #6907 "Piles of Smiles" und Echo Park I love Christmas by Lory Whitlock Cream / Blue Item #ILC114017. Die puffy Stickers sind von Pinkfresh Studio aus der Serie "Indigo Hills" und der schwarze Sticker ist von American Crafts Dear Lizzy.

Liebe Grüße,
Eure Nicky


Sonntag, 5. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 2

Karten sind ja so eigentlich gar nicht mein Ding. Ich kann nicht einmal genau sagen, wieso. Da ich mir aber für dieses Jahr vorgenommen habe, mehr Post zu verschicken und DIY bei mir ganz hoch im Kurs steht, muss ich eben auch mal Karten basteln. Als ich den Tag 2-Sketch bei #7T7S gesehen habe, hatte ich sofort die Idee für diese Karte und ich muss gestehen, dass ich dieses Mal eigentlich ganz zufrieden bin :-)
Material:
Der Kartenrohling ist aus dem VBS Mega-Set "Vintage-Karten", Cardstock "Flüsterweiß" von Stampin'Up! und Textured Cardstock "Leaf" von American Crafts, Papierdraht von Folia, Stempel von Dani Peuss und Studio G.

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Samstag, 4. März 2017

#7T7S bei kreativsüchtig - Tag 1

Am Donnerstag war es endlich soweit: der Startschuss für die 6. Runde 7 Tage 7 Sketche ist gefallen. Am liebsten hätte ich sofort losgelegt, aber leider sah das mein Kopf anders und bescherte mich mit ordentlichen Kopfschmerzen. Und nachdem wir das Spiel dann gestern gleich noch einmal wiederholt haben, hätte mich heute aber auch rein gar nichts vom meinem Tisch fernhalten können.
Hier kommt meine Umsetzung des ersten Sketches:
Habt ihr auch Lust mitzumachen? Dann schaut doch schnell bei *kreativsüchtig* vorbei.

Liebe Grüße,
Eure Nicky

Dienstag, 31. Januar 2017

Januar-Sketch der Scrapbook Werkstatt

Das Layout zum Januar-Sketch der *SBW* ist schon seit dem Wochenende fertig, aber ich komme leider erst jetzt dazu, es zu posten.

Dieses Mal gibt es leider keine Materialliste - ich habe den Zettel mit meinen Notizen irgendwo so gut hingelegt, dass ich ihn nicht mehr finden kann ;-) Falls der Zettel doch noch auftaucht, werde ich die Materialliste dann noch hinzufügen.

Liebe Grüße,
Eure Nicky




Mittwoch, 18. Januar 2017

Happy Mail Flip Book


Zu den vielen guten Vorsätzen für das neue Jahr, gehört auch, dass ich mehr Post verschicken möchte und ich meine echte Post, keine digitale. Und zwar so richtig mit handgeschriebenem Text und - sofern es die Zeit zulässt - mit einer selbst gestalteten Karte oder wie ich euch gleich zeigen werde - einem Flip Book. Die Idee zu einem Flip Book habe ich mir bei Pinterest geholt und hatte das schon lange auf meiner To-Do-Liste. Und dann fand ich dieses *Videotutorial* und ich war sofort begeistert - so ein Flip Book als Happy Mail sollte es werden. Als Dankeschön für einen ganz lieben Menschen.

Los geht es mit 6 Project Life Karten 6" x 4" und 1 Karte 4" x 3".
Als Erstes habe ich vier 6" x 4" Project Life Karten für meine Basis ausgewählt und die Reihenfolge festgelegt:
Auf der ersten und auf der letzten Seite möchte ich zwei Taschen anbringen und die fertige ich an, bevor ich die Seiten verbinde. Dafür benötige ich (pro Tasche) eine weitere 6" x 4" Project Life Karte, doppelseitiges Klebeband, ein Lineal, Schere, Bleistift und Papier.
Ich lege zuerst die Höhe und die Abschrägung der Tasche fest.
Schneide dann alles zu und runde die unteren Ecken ab.
Doppelseitiges Klebeband auf die Rückseite.
Festkleben und fertig ist die Tasche.
Das wiederhole ich mit der 4 Seite auch noch einmal, aber dieses Mal spiegelverkehrt.
Auf der zweiten Seite möchte ich auch noch eine Tasche anbringen, Dafür benötige ich die kleine 4" x 3" Project Life Karte und das doppelseitige Klebeband.
Die kleine Karte auf der Rückseite an drei Seiten mit dem doppelseitigen Klebeband bestücken.
Festkleben und fertig ist auch Tasche Nummer drei.
Jetzt lege ich noch einmal alles Seiten zusammen.
Ich bin mit dem Layout zufrieden und klebe die Seiten nun auf der Vor- und Rückseite mit Washi-Tape zusammen.
 
Jetzt kommen noch ein paar Feinarbeiten. Ich schneide an den Rundungen oben und unten das überflüssige Washi-Tape ab und damit sich das Flip Book auch gut einklappen lässt, muss ich an der letzten Seite noch ein paar Millimeter entfernen. Ich habe zwei Versuche gebraucht, deshalb seht ihr hier auf dem Bild zwei Streifen :-)
Fertig ist das Flip Book.
Für die "Kleinigkeiten", die ich meiner Happy Mail beilegen möchte, fertige ich zunächst ein paar Umschläge an. Den gestreiften Umschlag habe ich mit dem EPB gemacht, den weißen Umschlag hatte ich noch in meiner Deko-Kiste und der letzte Umschlag besteht aus zwei 4" x 3" Project Life Karten, die ich mit Washi-Tape verbunden habe.
Die Deko halte ich recht simpel. Ein bisschen Stempel und Puffy Stickers. Und damit sich das Flip Book gut verschließen lässt, bringe ich noch einen kleinen Klettverschluß an.
Es wird Zeit, die Taschen zu befüllen. In der ersten Tasche verstaue ich meinen handgeschriebenen Brief und in die Taschen auf Seite zwei und vier kommen meine Umschläge, die ich u.a. mit Enamel Dots befüllt habe.
Der kleine gestreifte Umschlag befindet sich übrigens auf der Rückseite von Seite vier und ist mit Wood Veneers gefüllt.
Fast fertig. Es fehlt noch der Umschlag und für den brauche ich einen simplen weißen Standard-Umschlag, ein paar Stempel und ein oder zwei Stempelkissen.
 
Die letzten Schritte: Adresse aufschreiben, Flip Book in den Umschlag stecken, Absender nicht vergessen und ab damit zur Post!

Liebe Grüße,
Eure Nicky